[<<< back|zurück]

Presse - Carlos Bica & Azul - "Twist"

Jazz thing:
Carlos Bica & Azul - "Twist"

>>> Presse Carlos Bica
>>> Presse Azul
>>> CD-Reviews Azul - 'Twist'
>>> CD-Reviews Azul - 'Look...'
>>> Presse Diz
 

Bisher trat der Lissaboner Bassist Carlos Bica hauptsächlich als Begleiter von Maria João, Kenny Wheeler oder Ray Anderson hervor. Das Vorgängeralbum 'Azul', ein Mix aus portugiesischen Roots und Knitting-Factory-Sound wurde in Bicas Heimat zur Jazz-CD des Jahres gekürt. Auch die aktuelle Produktion 'Twist'. präsentiert sich als abenteuerverliebte Tour de Force durch abstrakte Melodiebögen und differierende Emotionen. Eine hochenergetische Triomusik, die ihre Kraft aus den unterschiedlichen Kulturen (Portugal, USA, Deutschland) der Mitwirkenden bezieht und dem Genre Fusion neues Leben einhaucht. n.n.


Stereoplay:
Carlos Bica & Azul - "Twist"

Der portugiesische Bassist Carlos Bica, der mit einer Ausnahme auch alle Stücke schrieb, ist zwar der Chef dieses Trios, doch im Mittelpunkt des Klanggeschehens steht die Gitarre von Frank Möbus. Der Berliner formt die Melodien faszinierend aus, US-Drummer Jim Black gibt dazu einen flexiblen Takt vor. In zwei Titels tritt die Sängerin Ana Brandão ans Mikrofon. Alle Facetten zwischen verträumt-ätherisch ("Perfume") und zupackend-rockig ("pastliha elástica") decken Bica & Co. ab.
Eine wundervoll abwechslungsreiche Musik voller Wärme, Herzlichkeit und Tiefgang.

Musik: 8, Klang: 9, Repertoire: 8

Sven Thielmann

>>> Presse Carlos Bica
>>> Presse Azul
>>> CD-Reviews Azul - 'Twist'
>>> CD-Reviews Azul - 'Look...'
>>> Presse Diz
 

"Ein Meisterwerk"
(Jazz Podium)


 

 
design by jazzdimensions.de